Nach oben

(Junior) Key-Account-Manager (m/w/d) Vertrieb LEH – Dairy / Molkereiprodukte

Commercials

Start:

Arbeitszeit:
Vollzeit

Befristung:
Ja

Über uns

Die DMK Group, Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, versorgt den Einzelhandel und die Industrie mit hochqualitativen Molkereiprodukten. Ob Joghurt, Käse, Eis oder Babynahrung – wir produzieren nach modernsten Standards und holen das Beste aus der Milch. Mit Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas, Alete bewusst und Humana sind wir in Supermärkten auf der ganzen Welt vertreten.

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

Anna Korn

DMK Deutsches Milchkontor GmbH
Industriestraße 27
27404 Zeven, Deutschland

Oder nutzen Sie das Online-Formular:

Zum Online-Formular >

Kurzbeschreibung

Für unseren Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Commercials einen (Junior) Key-Account-Manager (m/w/d) Vertrieb LEH – Dairy / Molkereiprodukte.

Ihre Tätigkeit

Als leidenschaftlicher Vertriebler haben Sie Ihr Verkaufsgeschick in der Lebensmittelbranche bereits erfolgreich unter Beweis gestellt? Jetzt sind Sie bereit für den nächsten Schritt und wollen sich an der Seite des Vertriebsleiters im Key-Account-Team zum Profi im Vertrieb von Molkereiprodukten entwickeln? Auch in arbeitsintensiven Situationen bleiben Sie stets umsetzungsstark und fokussiert?

  • In Ihrer Rolle übernehmen Sie perspektivisch den Vertriebsbereich eines erfahrenen Key-Accounters, der Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Key-Account-Manager begleiten und sorgfältig auf Ihre zukünftigen Aufgaben vorbereiten wird.
  • Sie werden umfassend in den gesamten Vertriebsprozess eingearbeitet, um anschließend Ihren Verantwortungsbereich eigenständig weiter auf- und ausbauen zu können.
  • Im Zuge dessen verhandeln Sie nicht nur erfolgreich Kontrakte, sondern begleiten den Kunden auch bei der Entwicklung neuer Produkte und Konzepte.
  • Hier leisten Sie echte Pionierarbeit, denn es gilt, gemeinsam mit dem Kunden und unserem Marketing aktuelle Trends zu erkennen, passgenaue Produkte zu entwerfen und diese in das bestehende Portfolio zu integrieren.
  • Ob mit Biozutaten oder vegan bzw. grundsätzlich nachhaltig produziert Sie wissen genau, worauf es der Zielgruppe beim Kauf ihrer Lebensmittel ankommt, und wie das neue Produkt zu platzieren ist.
  • Dabei haben Sie sowohl die Kategorie in der Breite als auch die Nischen am Markt und die konkrete Positionierung im Verkaufsregal im Blick.
  • Unter Berücksichtigung individueller Kunden-, Absatz- und Umsatzziele bauen Sie unsere Geschäftsaktivitäten zukunftsorientiert aus – schlüssige Businesspläne inklusive.
  • Nicht zuletzt agieren Sie als kommunikative Schnittstelle zwischen unseren Kunden und den intern involvierten Fachabteilungen wie Marketing, Demand Planning, Sales Operation, Logistik und Qualitätsmanagement.

Unsere Voraussetzungen

  • Erfolgreiches Studium der Betriebswirtschaft (BWL) – alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit fachbezogener Weiterbildung, z. B. zum Betriebswirt (m/w/d)
  • Einschlägige Berufspraxis im Account-Management in der Lebensmittelbranche
  • Ausgeprägte Vertriebskompetenz – Erfahrung in der Betreuung von LEH-Kunden wäre ideal
  • Bestens vertraut mit der Nahrungsmittelbranche, insbesondere
  • dem Sektor Handelsmarken / Private Label
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift
  • Sie sind bereit einen Schritt mehr zu machen, haben Lust am Wettbewerb im Team zu stehen und Herausforderungen begreifen Sie als Ansporn
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen

Sie sind an dieser beruflichen Aufgabe in unserem zukunftsorientierten und modernen Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten/gleichgestellten Menschen.

Wir möchten Ihren Weg zu uns so einfach wie möglich gestalten. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Bewerbung direkt über unser Online-Formular. Natürlich nehmen wir Ihre Unterlagen aber auch gerne per E-Mail oder über den klassischen Postweg entgegen.

Stellenangebot weiterleiten

Name des Absenders
E-Mail-Adresse des Absenders
Name des Empfängers
E-Mail-Adresse des Empfängers
Persönliche Nachricht hinzufügen (optional)